Balkon, Loggia, Terrasse

Balkon

Definition Balkon: Eine freischwebende Fläche über Geländeniveau welche sich außerhalb des Mauerwerks befindet.

Bei einem Balkon kann auf einen Dämmstoff verzichtet werden und bedarf lediglich einer Abdichtung. Bei der Wahl nach dem optimalsten Werkstoff zur Abdichtung sollten Sie sich überlegen, ob Sie einen Belag, z.B. in Form von Holz oder Plattenbelag, haben möchten oder ob lediglich die Abdichtung als Belag dienen soll.

Loggia

Definition Loggia: Eine Fläche über Geländeniveau welche sich teilweise oder vollständig innerhalb des drunterliegenden Mauerwerks befindet.

Bei Loggien ist ein Dämmstoff zwingend erforderlich, da sich teilweise oder komplett Wohnraum unter einer Loggia befindet. Hier gibt es die Möglichkeit einen Belag wie Holz oder Platten zu verlegen oder eine Abdichtung welche die Funktion eines Belags mit übernimmt. Die Werkstoffwahl ist davon abhängig, welcher Belag gewünscht ist.

Terrassen

Definition Terrasse: Eine Dachfläche welche sich auf oder oberhalb des Grundniveaus befindet und zum Aufenthalt von Personen hergerichtet ist.

Terrassen sind in den meisten Fällen größere Flächen unter denen sich Wohn- oder Kellerraume befinden. Hier stellt sich meist die Frage welcher Belag auf die Terrassenfläche soll und weniger, ob die Abdichtung diese Funktion mit übernehmen soll. Der Werkstoff der Abdichtung ist im Einzelfall abzuwägen und kann nur schwer pauschalisiert werden. Je nach Belag oder Verwinkelung der Fläche müssen wir die Vor- und Nachteile abwägen und kommen so zu einer individuellen Entscheidung.